Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Abstracts SoSe 2020

22.04.2020
Thomas Batsching

Title: Lebensphasen und Innovation - wie wirken Kompetenzen für private Lebensphasen auf Innovationsphasen und Innovationserfolg?

Im Laufe des Lebens durchlaufen Menschen verschiedene Lebensphasen, z.B. als Jugendliche, als junge, unverheiratete Erwachsene, als Eltern ohne oder mit Kindern in verschiedenen Altersstufen. Um das Privatleben und die verschiedenen Lebensphasen angemessen bewältigen zu können, brauchen Menschen bestimmte Kompetenzen. Diese Kompetenzen bringen sie üblicherweise in ihre berufliche Arbeit in einer Organisation ein. Ein Teil der beruflichen Arbeit ist die Arbeit an Innovationen. Der Zusammenhang zwischen Kompetenzen für Lebensphasen und Innovation wurde bislang nur in Ansätzen erforscht. In diesem Forschungsprojekt soll daher untersucht werden, welche Kompetenzen Menschen glauben zur Bewältigung von Lebensphasen zu benötigen, und wie diese identifizierten Kompetenzen ihre Arbeit an Innovationen in verschiedenen Innovationsphasen und den Innovationserfolg insgesamt beeinflussen.

In einem ersten Schritt werden Lebensphasen- und Innovationskonzepte (v.a. Innovationsphasen und Innovationserfolg) diskutiert. Dann werden für die Forschungsinterviews, eigene Lebens- und Innovationskonzepte vorgeschlagen und Forschungsfragen entwickelt. Nach dem zweiten Schritt, der Beschreibung des Forschungsdesigns, werden in einem dritten Schritt quantitative und qualitative Ergebnisse des Forschungsprojekts vorgestellt. In einem letzten Schritt werden Beiträge zur Theorie aufgezeigt, die Grenzen dieser Arbeit diskutiert und Implikationen für die Managementpraxis vorgeschlagen.

Zum Seitenanfang