Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Wirtschaftswissenschaftliches Forschungskolloquium

Das Forschungskolloqium ist ein Forum für die Diskussion aktueller Beiträge aus den Wirtschaftswissenschaften. Das Kolloquium bietet sowohl Experten als auch Nachwuchswissenschaftlern die Möglichkeit, den aktuellen Rand der internationalen wirtschaftswissenschaftlichen Forschung zu diskutieren.

Das wirtschaftswissenschaftliche Forschungskolloquium findet in Kooperation mit dem Research Seminar statt. Weitere Informationen zum Research Seminar entnehmen Sie bitte folgendem Link:
https://iw.wiwi.uni-halle.de/research_seminar/

Hinweise für Referenten

Anmeldungen:

  • per E-Mail an annett.eder[at]wiwi.uni-halle.de
  • mit Wunschdatum und (vorläufigem) Vortragstitel

Abstracts/Paper:

  • bis spätestens eine Woche vor dem Vortrag
  • per E-Mail an annett.eder[at]wiwi.uni-halle.de
  • Die Abstracts werden auf dieser Homepage veröffentlicht.

Vortrag:

  • Die Vortragsdauer beträgt in der Regel 30 Minuten, anschließend erfolgt die Diskussion.
  • Beamer und Rechner stehen im Vortragsraum zur Verfügung

Veranstaltungen im Wintersemester 2022/23

Zeit: Mittwochs im Semester, 18.00 - 19.15 Uhr

Ort: Wirtschaftswissenschaften, Seminarraum 1 (SR 1), Große Steinstraße 73, 06108 Halle

DatumVortrag
19.10.2022Reversing Fortunes of German Regions,
1926–2019:
Boon and Bane of Early Industrialization?
Dr. Richard Franke
(Universität Bayreuth)
02.11.2022An economic model of ethnic maps and the endogenous unit area problem.
Ass. Prof. Jordan Adamson, Phd.
(Universität Leipzig)
09.11.2022Data depth for directional data.
Giuseppe Pandolfo, PhD (Universität Napoli)
16.11.2022The aid-nutrition link - Can targeted development assistance to the agricultural sector reduce hunger?
Dr. Lukas Kornher (Universität Bonn)
30.11.2022PD Dr. Tobias Jopp
(Universität Regensburg)
Title: On the Short-Term Economic Costs of the Spanish Influenza in Germany:A Quantification Attempt for the Year 1918.
14.12.2022Cédric Chambru, PhD.
(Universität Zürich)
Title: tba.
21.12.2022M. Sc. Liudmila Gapeyeva-Yukce
(Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg)
Title: Shared Stress in Start-ups. A longitudinal study of teams and insights from the methodological approach.
10.01.2023Stefan Nikolić, PhD.
(Bocconi Universität Mailand)
Title: tba.
25.01.2023Beasts of Burden, Trade, and Hierarchy:
The Long Shadow of Domestication.
Andreas Link
(Universität Erlangen)

Zum Seitenanfang