Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Prüfungstermine WiSe 2016/17

Informationen zur Prüfungsanmeldung/Prüfungsteilnahme WiSe 2016/17

Prüfungstermine: Die Prüfungstermine der 1. und 2. Prüfungsperiode des WiSe 2016/17 stehen Ihnen in den nachfolgenden Übersichten (Tabelle) zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass aus technischen Gründen in Stud.IP die Klausurzeiten inklusive Vor- und Nachbereitungszeit ausgewiesen werden.

Prüfungsanmeldung: Die Prüfungsanmeldung startet für die erste Prüfungsperiode am 01.11.2016 und für die zweite Prüfungsperiode am 14.02.2017. Die genauen Anmeldzeiträume können Sie unten stehenden Tabellen (bitte jeweilige Prüfung anklicken) entnehmen.

Sollten Sie sich im Löwenportal nicht anmelden können, ist ausschließlich die persönliche Anmeldung vor Ort im Sekretariat des Prüfungsamtes möglich. Zur Wahrung der Anmeldefrist ist eine Mail an das Sekretariat des Prüfungsamtes im Anmeldezeitraum erforderlich.

Alle Studierenden sind verpflichtet einen Nachweis über die Anmeldung im Löwenportal zur Klausur vorzulegen. Ohne diese Anmeldung wird eine Teilnahme (bei Fehlen auf der Prüfungsteilnehmerliste) verweigert. Der Anmeldenachweis ist in ausgedruckter Form vorzulegen. Eine Anzeige über Handy, Smartphone etc. ist unzulässig. Bei Anmeldungen vor Ort im Prüfungsamt wird ein Anmeldenachweis erstellt.

Bitte beachten Sie, dass die Modulanmeldung Voraussetzung für die Prüfungsanmeldung ist. Jede Anmeldung zur Prüfung ist bindend und gilt als Prüfungsversuch.

Achtung: Prüfungsanmeldezeiträume anderer Fakultäten können von unseren abweichen! Insbesondere kann die Frist zur Anmeldung kürzer sein!

Prüfungsteilnahme: Eine Prüfungsteilnahme ohne vorherige Prüfungsanmeldung ist nicht möglich! Die Lehrstühle werden auf diese Vorgehensweise aufmerksam gemacht! Die Berechtigung zur Prüfungsteilnahme ist durch das Vorlegen Ihres schriftlichen Nachweises der Prüfungsanmeldung zum Klausurtermin legitimiert. Der Anmeldenachweis ist in ausgedruckter Form vorzulegen. Eine Anzeige über Handy, Smartphone etc. ist unzulässig.

Achtung: Die Teilnahme an Juristischen Klausuren im Masterprogramm ist zum ersten Prüfungstermin erforderlich. Eine Teilnahme am Wiederholungstermin (2. Prüfungstermin) ist nur bei Prüfungsunfähigkeit oder Klausurwiederholung des ersten Termins möglich. Das Juristische Prüfungsamt gibt zur Kenntnis, dass Papier zu diesen Klausuren mitzubringen ist.

Termine 1. Prüfungsperiode WiSe 2016/17

Modul/PrüfungDatumBeginnDauerOrtBeginn der AnmeldungEnde der AnmeldungEnde der Rücktrittsfrist
Praxis der Personalarbeit2/6/179:0060R 20111/1/161/9/171/30/17
Angewandte Mikroökonometrie2/6/179:0060Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre2/6/179:0060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS
Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III
(ehemals Bio-HS Kröllwitz)
11/1/161/9/171/30/17
Management Accounting2/6/1711:3060HS XX11/1/161/9/171/30/17
Wirtschaftskrieg2/6/1711:3060Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Makroökonomik I2/6/1714:3090AudiMax; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/9/171/30/17
Introduction to financial accounting2/6/1715:0060HS XX11/1/161/9/171/30/17
Wirtschaftsgeschichte I (für WiWi)2/6/1715:0090Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Informationssysteme in der Transportwirtschaft2/7/178:3090Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Operations Management III: Transportlogistik2/7/178:3090Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Systeme der Produktionsplanung und -steuerung (PPS)2/7/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII11/1/161/9/171/30/17
Growth and Development I2/7/179:00120R 20111/1/161/9/171/30/17
Statistics II2/7/1711:3060HS XX11/1/161/9/171/30/17
Steuerrecht, Steuerplanung und Steuerwirkung2/7/1714:00120Gr. HS11/1/161/9/171/30/17
Entscheidungs- u. Spieltheorie (FSQ integrativ)2/7/1715:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/9/171/30/17
Game and Decision Theory2/7/1715:0060HS XX11/1/161/9/171/30/17
IT-Sicherheit2/8/178:3090Gr. HS11/1/161/10/171/31/17
Corporate Finance2/8/179:0060HS XX11/1/161/10/171/31/17
Investition und Finanzierung2/8/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/10/171/31/17
Principles of Investments2/8/179:0060HS XX11/1/161/10/171/31/17
Geld- und Fiskalpolitik und ihre Interaktion2/8/1711:0060R 20111/1/161/10/171/31/17
Issues in Economics III: Innovation Economics2/8/1712:0060HS XX11/1/161/10/171/31/17
Beschaffungsmarketing2/8/1713:30120Gr. HS11/1/161/10/171/31/17
Statistik I2/8/1714:30120AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS
Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III
(ehemals Bio-HS Kröllwitz)
11/1/161/10/171/31/17
Issues in Business Management II: Organizational Theory & Behavior2/9/179:0060HS XX11/1/161/11/172/1/17
Grundlagen der Unternehmensführung2/9/179:0060Gr. HS11/1/161/11/172/1/17
Unternehmens- und Mitarbeiterführung2/9/179:0060Gr. HS11/1/161/11/172/1/17
Bilanzierung2/9/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/11/172/1/17
Steuerliche Aspekte der Nachfolgeplanung2/9/1711:3060R 20111/1/161/11/172/1/17
Mathematics I2/9/1712:0090HS XX11/1/161/11/172/1/17
Wettbewerbspolitik2/9/1713:00120Gr. HS11/1/161/11/172/1/17
Internationale Wirtschaftsbeziehungen2/9/1714:3060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII11/1/161/11/172/1/17
Controlling II2/10/178:3090Gr. HS11/1/161/12/172/2/17
Grundlagen der Wirtschaftsinformatik2/10/178:3090AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz)11/1/161/12/172/2/17
Erhebungstechniken2/10/1711:3060Gr. HS11/1/161/12/172/2/17
Cost Accounting2/10/1711:3060HS XXII11/1/161/12/172/2/17
Decision Support Systems/ Management Support Systems2/10/1714:0060Gr. HS11/1/161/12/172/2/17
Zivilrecht2/10/1714:30120AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIIIabhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
abhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
abhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
Optimierung, Netzwerke und Transportlogistik2/13/178:3090Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Grundlagen der Volkswirtschaftslehre2/13/178:3090AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS
Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III
(ehemals Bio-HS Kröllwitz)
11/1/161/16/172/6/17
Principles of Marketing2/13/1711:0090HS XX11/1/161/16/172/6/17
Advanced International Economics II: International Finance2/13/1711:3090Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Internationale Wirtschaftsbeziehungen für Fortgeschrittene II: International Finance2/13/1711:3090Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Fallstudien zur Internationalen Rechnungslegung2/13/1714:3060R 20111/1/161/16/172/6/17
Economics of Nonprofit Organizations2/13/1714:3090Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Internet-Ökonomie2/13/1714:3090AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII11/1/161/16/172/6/17
Betriebliche Informations- u. Kommunikationsstrukturen2/14/178:4575AudiMax; HS XXII; HS XXIII11/1/161/16/172/6/17
Grundlagen des Informationsmanagement2/14/178:4575AudiMax; HS XXII; HS XXIII11/1/161/16/172/6/17
Principles of Economics2/14/178:3090HS XX11/1/161/16/172/6/17
Ökonometrie2/14/179:0060Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Panel- und Zeitreihenökonometrie2/14/179:0060Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Absatztheorie2/14/1712:0060Gr. HS11/1/161/16/172/6/17
Mikroökonomik II2/14/1714:3060AudiMax11/1/161/16/172/6/17
Internationale Rechnungslegung2/15/178:3090Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Production and Logistics2/15/179:0060HS XX11/1/161/17/172/7/17
Produktion und Logistik2/15/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/17/172/7/17
Einführung in die Gesundheitsökonomik2/15/1711:3060Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Gesundheitsökonomik2/15/1711:3060Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Issues in Economics I: Applied HRM at the intersection of Management and Economics2/15/1712:0060HS XX11/1/161/17/172/7/17
Fallstudien zum Geschäftsprozessmanagement
(Teilleisttung Klausur Vorlesung)
2/15/1714:0090Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Geschäftsprozessmanagement: Automatisierung, Analyse und Optimierung2/15/1714:0090Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Buchführung (FSQ-Modul)2/15/1714:30120AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz)11/1/161/17/172/7/17
Fallstudien zum Geschäftsprozessmanagement
(Teilleistung Übung Fallstudien/Klausur)
2/15/1716:0030Gr. HS11/1/161/17/172/7/17
Handelsmarketing2/16/178:30120Gr. HS11/1/161/18/172/8/17
Ethik der Sozialen Marktwirtschaft2/16/179:0060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII11/1/161/18/172/8/17
Aspekte der Empirischen Ökonomik II: Advanced linear models2/16/1712:0060Gr. HS11/1/161/18/172/8/17
Unternehmensumstrukturierung2/16/1712:0060R 20111/1/161/18/172/8/17
Intermediate Macroeconomics2/16/1714:30120AudiMax11/1/161/18/172/8/17
Stadtökonomik II (Governance und Finanzierung von Städten)2/16/1715:0060Gr. HS11/1/161/18/172/8/17
Monetäre Ökonomik2/17/178:3060AudiMax; HS XXII; HS XXIII11/1/161/19/172/9/17
Finanzwirtschaft 1: Unternehmensfinanzierung2/17/178:3090Gr. HS11/1/161/19/172/9/17
Unternehmensfinanzierung2/17/178:3090Gr. HS11/1/161/19/172/9/17
Mathematik W I (Lineare Algebra / Lineare Optimierung)2/17/1711:00120AudiMax; HS XX; HS XXIII; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz)abhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
abhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
abhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
Innovationsmarketing und Geschäftsmodellentwicklung2/17/1714:0090Gr. HS11/1/161/19/172/9/17
Interne Unternehmensrechnung2/17/1714:3060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII11/1/161/19/172/9/17
Internes Rechnungswesen2/17/1714:3060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII11/1/161/19/172/9/17
Nachhaltigkeitsmanagement I: Grundlagen und Verhaltensaspekte2/20/179:0090Gr. HS11/1/161/23/172/13/17
Anwendungsprojekte2/20/1713:00120Gr. HS11/1/161/23/172/13/17
Nachhaltigkeitsmanagement III: Kommunikation und Kooperation2/21/179:0090Gr. HS11/1/161/23/172/13/17

Termine 2. Prüfungsperiode WiSe 2016/17

Modul/PrüfungDatumBeginnDauerOrtBeginn der AnmeldungEnde der AnmeldungEnde der Rücktrittsfrist
Angewandte Mikroökonometrie3/20/179:0060Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Praxis der Personalarbeit3/20/179:0060R 2012/14/173/13/173/13/17
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre3/20/179:0060AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII2/14/173/13/173/13/17
Management Accounting3/20/1711:3060HS XX2/14/173/13/173/13/17
Wirtschaftskrieg3/20/1711:3060Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Makroökonomik I3/20/1714:3090AudiMax; HS XXII; HS XXIII2/14/173/13/173/13/17
Introduction to financial accounting3/20/1715:0060HS XX2/14/173/13/173/13/17
Wirtschaftsgeschichte I (für WiWi)3/20/1715:0090Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Informationssysteme in der Transportwirtschaft3/21/178:3090Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Operations Management III: Transportlogistik3/21/178:3090Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Systeme der Produktionsplanung und -steuerung (PPS)3/21/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII2/14/173/13/173/13/17
Growth and Development I3/21/179:00120R 2012/14/173/13/173/13/17
Statistics II3/21/1711:3060HS XX2/14/173/13/173/13/17
Nachhaltigkeitsmanagement I: Grundlagen und Verhaltensaspekte3/21/1714:0090R 2012/14/173/13/173/13/17
Steuerrecht, Steuerplanung und Steuerwirkung3/21/1714:00120Gr. HS2/14/173/13/173/13/17
Entscheidungs- u. Spieltheorie (FSQ integrativ)3/21/1715:0060AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/13/173/13/17
Game and Decision Theory3/21/1715:0060HS XX2/14/173/13/173/13/17
IT-Sicherheit3/22/178:3090Gr. HS2/14/173/14/173/14/17
Corporate Finance3/22/179:0060HS XX2/14/173/14/173/14/17
Investition und Finanzierung3/22/179:0060AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/14/173/14/17
Principles of Investments3/22/179:0060HS XX2/14/173/14/173/14/17
Geld- und Fiskalpolitik und ihre Interaktion3/22/1711:0060R 2012/14/173/14/173/14/17
Issues in Economics III: Innovation Economics3/22/1712:0060HS XX2/14/173/14/173/14/17
Beschaffungsmarketing3/22/1713:30120Gr. HS2/14/173/14/173/14/17
Buchführung (FSQ-Modul)3/22/1714:30120AudiMax; HS XX; HS XXII, HS XXIII2/14/173/14/173/14/17
Grundlagen der Unternehmensführung3/23/179:0060Gr. HS2/14/173/15/173/15/17
Unternehmens- und Mitarbeiterführung3/23/179:0060Gr. HS2/14/173/15/173/15/17
Bilanzierung3/23/179:0060HS XX; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III (ehemals Bio-HS Kröllwitz); HS I (Steintor-Campus)2/14/173/15/173/15/17
Steuerliche Aspekte der Nachfolgeplanung3/23/1711:3060R 2012/14/173/15/173/15/17
Mathematics I3/23/1712:0090HS XX2/14/173/15/173/15/17
Wettbewerbspolitik3/23/1712:00120Gr. HS2/14/173/15/173/15/17
Nachhaltigkeitsmanagement III: Kommunikation und Kooperation3/23/1713:3090R 2012/14/173/15/173/15/17
Internationale Wirtschaftsbeziehungen3/23/1714:3060HS XX; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III (ehemals Bio-HS Kröllwitz); HS I (Steintor-Campus)2/14/173/15/173/15/17
Issues in Business Management II: Organizational Theory & Behavior3/23/1715:0060Gr. HS2/14/173/15/173/15/17
Controlling II3/24/178:3090Gr. HS2/14/173/16/173/16/17
Grundlagen der Wirtschaftsinformatik3/24/178:3090HS XX; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III (ehemals Bio-HS Kröllwitz); HS I (Steintor-Campus)2/14/173/16/173/16/17
Erhebungstechniken3/24/1711:3060R 2012/14/173/16/173/16/17
Cost Accounting3/24/1711:3060Gr. HS2/14/173/16/173/16/17
Decision Support Systems/ Management Support Systems3/24/1714:0060Gr. HS2/14/173/16/173/16/17
Zivilrecht3/24/1714:30120HS XX; HS I (ehemals Phy-HS Kröllwitz); HS II (ehemals Ch-HS Kröllwitz); HS III (ehemals Bio-HS Kröllwitz); HS I (Steintor-Campus)abhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
abhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
abhängig vom Anbieter
(depend on Law- Department)
Optimierung, Netzwerke und Transportlogistik3/27/178:3090Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Grundlagen der Volkswirtschaftslehre3/27/178:3090AudiMax; HS XX; HS XXII; HS XXIII2/14/173/20/173/20/17
Principles of Marketing3/27/1711:0090HS XX2/14/173/20/173/20/17
Advanced International Economics II: International Finance3/27/1711:3090Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Internationale Wirtschaftsbeziehungen für Fortgeschrittene II: International Finance3/27/1711:3090Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Fallstudien zur Internationalen Rechnungslegung3/27/1714:3060R 2012/14/173/20/173/20/17
Economics of Nonprofit Organizations3/27/1714:3090Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Internet-Ökonomie3/27/1714:3090AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/20/173/20/17
Betriebliche Informations- u. Kommunikationsstrukturen3/28/178:4575AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/20/173/20/17
Grundlagen des Informationsmanagement3/28/178:4575AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/20/173/20/17
Principles of Economics3/28/178:3090HS XX2/14/173/20/173/20/17
Ökonometrie3/28/179:0060Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Panel- und Zeitreihenökonometrie3/28/179:0060Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Absatztheorie3/28/1712:0060Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Mikroökonomik II3/28/1714:3060HS XXIII2/14/173/20/173/20/17
Anwendungsprojekte3/28/1714:30120Gr. HS2/14/173/20/173/20/17
Internationale Rechnungslegung3/29/178:3090Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Production and Logistics3/29/179:0060HS XX2/14/173/21/173/21/17
Produktion und Logistik3/29/179:0060AudiMax; HS XXII; HS XXIII2/14/173/21/173/21/17
Einführung in die Gesundheitsökonomik3/29/1711:3060Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Gesundheitsökonomik3/29/1711:3060Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Issues in Economics I: Applied HRM at the intersection of Management and Economics3/29/1712:0060HS XX2/14/173/21/173/21/17
Fallstudien zum Geschäftsprozessmanagement
(Teilleisttung Klausur Vorlesung)
3/29/1714:0090Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Geschäftsprozessmanagement: Automatisierung, Analyse und Optimierung3/29/1714:0090Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Statistik I3/29/1714:30120AudiMax; HS XXII; HS XXIII2/14/173/21/173/21/17
Fallstudien zum Geschäftsprozessmana-gement
(Teilleistung Übung Fallstudien/Klausur)
3/29/1716:0030Gr. HS2/14/173/21/173/21/17
Handelsmarketing3/30/178:30120Gr. HS2/14/173/22/173/22/17
Ethik der Sozialen Marktwirtschaft3/30/179:0060AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/22/173/22/17
Aspekte der Empirischen Ökonomik II: Advanced linear models3/30/1712:0060Gr. HS2/14/173/22/173/22/17
Unternehmensumstrukturierung3/30/1712:0060R 2012/14/173/22/173/22/17
Intermediate Macroeconomics3/30/1714:30120HS XX2/14/173/22/173/22/17
Stadtökonomik II (Governance und Finanzierung von Städten)3/30/1715:0060Gr. HS2/14/173/22/173/22/17
Monetäre Ökonomik3/31/178:3060AudiMax; HS XXII; HS XXIII2/14/173/23/173/23/17
Finanzwirtschaft 1: Unternehmensfinanzierung3/31/178:3090Gr. HS2/14/173/23/173/23/17
Unternehmensfinanzierung3/31/178:3090Gr. HS2/14/173/23/173/23/17
Mathematik W I (Lineare Algebra / Lineare Optimierung)3/31/1711:00120AudiMax; HS XXII; HS XXIIIabhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
abhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
abhängig vom Anbieter (depend on
Mathematics-
Department)
Innovationsmarketing und Geschäftsmodellentwicklung3/31/1714:0090Gr. HS2/14/173/23/173/23/17
Interne Unternehmensrechnung3/31/1714:3060AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/23/173/23/17
Internes Rechnungswesen3/31/1714:3060AudiMax; HS XXII, HS XXIII2/14/173/23/173/23/17

Zum Seitenanfang