Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Semesterspezifische Beschlüsse des Prüfungsausschusses

WiSe 2017/18

Studiengang: M.Sc. EmpÖk

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots steht folgendes Modul/Kursangebot zur Verfügung:

  • "Agricultural Innovations" im Bereich 2.4 Schwerpunkt: Agro Economics

WiSe 2016/17

Studiengang: M.Sc. ATF

Studiengang: M.Sc. ATF

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

"Forschungsaspekte aus Finanzierung und Banken (I-III)" in den Bereichen:

  • 1.3.2 Wahlpflichtbereich II der Spezialisierungsrichtung 1.3 Finanzwirtschaft
  • 2.3.2. Wahlpflichtbereich II der Spezialisierungsrichtung 2.3 Finanzwirtschaft
  • 3. Wahlpflichtbereich - Bereich 3.2 Vertiefung Kerngebiete und angrenzende Gebiete

"Forschungsaspekte aus Externem Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung (I - III)" in den Bereichen:

  • 1.1.1 Wahlpflichtbereich der Spezialisierungsrichtung 1.1 Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung
  • 2.1.1 Wahlpflichtbereich der Spezialisierungsrichtung 2.1 Externes Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung
  • 3. Wahlpflichtbereich - Bereich 3.2 Vertiefung Kerngebiete und angrenzende Gebiete

"Forschungsaspekte aus Betrieblicher Steuerlehre und Steuerrecht (I – III)" in den Bereichen:

  • 1.2.1 Wahlpflichtbereich der Spezialisierungsrichtung 1.2 Betriebliche Steuerlehre und Steuerrecht
  • 3. Wahlpflichtbereich - Bereich 3.2 Vertiefung Kerngebiete und angrenzende Gebiete

"Forschungsaspekte aus Unternehmensethik und Controlling (I – III)" in den Bereichen:

  • 1.4.1 Wahlpflichtbereich der Spezialisierungsrichtung 1.4 Controlling
  • 2.4.1 Wahlpflichtbereich der Spezialisierungsrichtung 2.4 Controlling
  • 3. Wahlpflichtbereich - Bereich 3.2 Vertiefung Kerngebiete und angrenzende Gebiete


Studiengang: M.Sc. EmpÖk

Studiengang: M.Sc. EmpÖk

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Forschungsaspekte aus Finanzierung und Banken (I-III)" im Schwerpunkt 2.6 Financial Markets

Studiengang: M.Sc. EIW

Studiengang: M.Sc. EIW

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote im Wahlpflichtbereich zur Verfügung:

  • "Umweltökonomik" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (Economics and Economic Policy 10 LP)"
  • "Theorie und Praxis ordonomischer Politikberatung" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (Economics and Economic Policy 10 LP)"
  • "Seminar Volkswirtschaftslehre" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (Economics and Economic Policy 10 LP)"
  • "Völkerrecht I" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (B - Economics and Economic Ploicy 10 LP)"
  • "Völkerrecht II" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (B - Economics and Economic Ploicy 10 LP)"
  • "Europäisches, Internationales und Transnationales Arbeitsrecht" im Bereich "A - Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik" sowie "B - Europäische und internationale Wirtschaft 10 LP (B - Economics and Economic Ploicy 10 LP)"


Im Modulangebot werden nachfolgende Module/Kursangebote im Wahlpflichtbereich dauerhaft gelöscht:

  • "Völkerrecht" im Bereich "A - Rechtswissenschaft 10 LP (A - Law 10 LP)", sowie "B - Recht 10 LP (B - Law 10 LP)"
  • "Europäisches Arbeitsrrecht" im Bereich "A - Rechtswissenschaft 10 LP (A - Law 10 LP)", sowie "B - Recht 10 LP (B - Law 10 LP)"

Studiengang: M.Sc. IFM

Studiengang: M.Sc. IFM

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote in dem Wahlpflichtbereich zur Verfügung:

  • "Forschungsaspekte aus Finanzierung und Banken (I-III)"
  • "Forschungsaspekte aus Externem Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung (I - III) "
  • "Forschungsaspekte aus Betrieblicher Steuerlehre und Steuerrecht (I - III)"
  • "Forschungsaspekte aus Unternehmensethik und Controlling (I – III)"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots steht das Modul "GEO.06084, Grundlagen der Wirtschaft- und Sozialgeographie" (10LP) im  "Wahlbereich Volkswirtschaftslehre" als "Aspekte der Volkswirtschaftslehre I" zur Verfügung.

SoSe 2016

Studiengang: MSc. VWL

Studiengang: MSc. VWL

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Angewandte Makroökonometrie" als Wahlpflichtmodul im  "2. Bereich Empirische Methoden" sowie in "3. Spezialisierung/Schwerpunkt International Economics
  • "Angewandte Mikroökonometrie" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden" sowie in "4. Wahlbereich - II. und III. Wahlmodule"
  • "Ökonometrie" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden" sowie in "4. Wahlbereich - II. und III. Wahlmodule"
  • "Qualitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden" sowie in "4. Wahlbereich - II. und III. Wahlmodule"
  • "Qualitativ-empirische Forschung mit der Methode GABEK - Anwendung in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden" sowie in "4. Wahlbereich - II. und III. Wahlmodule"

Studiengang: MSc. IFM

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Handelsmanagement"
  • "Wirtschaftsprüfung"
  • "Funktionen des HR- und Personalmanagement"
  • "Fallstudien zur Prüfungspraxis"

Studiengang: MSc. EIW

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Wirtschafts- und Sozialgeschichte I International Area Studies 10LP"
  • "Wirtschafts- und Sozialgeschichte I International Area Studies 5LP"

Beschlüsse für WiSe 15/16

Studiengang: BSc. BWL

Zur dauerhaften Erweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Unternehmensethik" im Bereich "Wahlbereich (15 LP)"
  • "Praxisseminar Innovations- und Gründungsmanagement" im Bereich "Wahlbereich (15 LP)"
  • "Spreadsheet Accounting" im Bereich "Wahlbereich (15 LP)"

Studiengang: BSc. VWL

Studiengang: BSc. VWL

Zur dauerhaften Erweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Unternehmensethik" im Bereich "Wahlpflichtmodule (50 LP)"
  • "Praxisseminar Innovations- und Gründungsmanagement" im Bereich "Wahlpflichtmodule (50 LP)"
  • "Spreadsheet Accounting" im Bereich "Wahlpflichtmodule (50 LP)"

Studiengang: BSc. WI

Studiengang: BSc. WI

Zur dauerhaften Erweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Unternehmensethik" im Bereich "II.Wahlbereich (15 LP)"
  • "Praxisseminar Innovations- und Gründungsmanagement" im Bereich "II. Wahlbereich (15 LP)"
  • "Spreadsheet Accounting" im Bereich "II. Wahlbereich (15 LP)"

Studiengang: BSc. BusEco

Studiengang: BSc. BusEco

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Unternehmensethik" im Wahlbereich
  • "Praxisseminar Innovations- und Gründungsmanagement" im Wahlbereich
  • "Spreadsheet Accounting" im Wahlbereich

Studiengang: BSc. WiWi 120 LP

Studiengang: BSc. WiWi 120 LP

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebot zur Verfügung:

  • "Unternehmensethik",
  • "Spreadsheet Account" sowie
  • "Praxisseminar Innovations- und Gründungsmanagement"

im Bereich Wahlpflichtmodule "Wirtschaftswissenschaften (0 oder 80 LP)" sowie "Schwerpunktinteresse BWL oder WI (0 oder 80 LP)"

Studiengang: MSc. BWL

Studiengang: MSc. BWL

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Advanced Business Ethics" als Wahlpflichmodul in "IV. Wahlbereich BWL"
  • "Panel- und Zeitreihenökonometrie" als Wahlpflichtmodule in den Bereich "II. Methoden"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für WS 15/16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • „Qualitativ-empirische Forschung mit der Methode GABEK – Anwendung in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ im Bereich "II. Methoden"

Studiengang: MSc. HRM

Studiengang: MSc. HRM

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Advanced Business Ethics" als Wahlpflichttmodul im Bereich "III. Unternehmerisches HRM"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für WS 15/16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Theory of Strategic Management" Wahlpflichtmodul im Bereich "Organisationsentwicklung und Change Management"
  • „Qualitativ-empirische Forschung mit der Methode GABEK – Anwendung in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ im Bereich "Methodische Grundlagen"

Studiengang: MSc. WI

Studiengang: MSc. WI

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Evaluationsverfahren" als Wahlpflichtmodul im Bereich "III. BWL/VWL/Methoden" (Unterbereich Empirische Methoden)
  • "Panel- und Zeitreihenökonometrie" als Wahlpflichtmodul im Bereich "III. BWL/VWL/Methoden (Unterbereich Empirische Methoden)"

Studiengang: MSc. ATF

Studiengang: MSc. ATF

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Advanced Business Ethics" als Wahlpflichmodul in "III. (4.) Spezialisierung Controlling" sowie "IV. Wahlpflichtmodule b) Vertiefung Kerngebiete"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für WS 15/16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Theory of Strategic Management" Wahlpflichtmodul im Bereich "IV c) Vertiefung angrenzende Gebiete"

Als Ersatzleistung kann für das Wahlpflichtmodul "Monetäre Institutionen" im WS 15/16 nachfolgendes Modul/Kursangebot belegt werden:

  • "Management Accounting" als Ersatzleistung für "Monetäre Institutionen" (soweit nicht bereits in einem anderem Bereich eingebracht)
  • "Controlling II" als Ersatzleistung für "Monetäre Institutionen" (soweit nicht bereits in einem anderem Bereich eingebracht)
  • "Europa und der arabaische Mittelmeerraum" als Ersatzleistung für "Monetäre Institutionen" (soweit nicht bereits in einem anderem Bereich eingebracht)

Studiengang: MSc. EmpÖk

Studiengang: MSc. EmpÖk

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Advanced Business Ethics" als Wahlpflichtmodul in "3. Bereich Politikberatung"
  • "Geld- und Fiskalpolitik und ihre Interaktion" als Wahlpflichtmodule in "3. Bereich Politikberatung"
  • "Evaluationsverfahren" als Wahlpflichmodul in "2. Bereich Empirische Methoden"
  • "Panel- und Zeitreihenökonometrie" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für WS 15/16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • „Qualitativ-empirische Forschung mit der Methode GABEK – Anwendung in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ im Bereich "3. Politikberatung"
  • Workshop "Growth and Development I" als Wahlpflichtmodul in "3. Bereich Politikberatung"

Studiengang: MSc. IFM

Studiengange: MSc. IFM

Als Ersatzleistung können für die Wahlpflichtmodule "Monetäre Institutionen" und das Modul "Bankbetriebslehre II" im WS 15/16 nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Management Accounting" (soweit nicht bereits in einem anderem Bereich eingebracht)
  • "Controlling II" (soweit nicht bereits in einem anderem Bereich eingebracht)

Als Ersatzleistung kann für das Pflichtmodul "Internationales Management" im WS 15/16 nachfolgendes Modul/Kursangebot belegt werden:

  • "Grundlagen der Unternehmensführung" als Ersatzleistung für "Internationales Management"

Studiengang: MSc. VWL

Studiengang: MSc. VWL

Zur dauerhaften Modulerweiterung des Modulangebots stehen nachfolgende Module/Kursangebote zur Verfügung:

  • "Geld- und Fiskalpolitik und ihre Interaktion" als Wahlpflichtmodul in "3. Spezialisierung/Schwerpunkt International Economics" sowie "4. Wahlbereich - II. und III. Wahlmodule"
  • "Evaluationsverfahren" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden"
  • "Panel- und Zeitreihenökonometrie" als Wahlpflichtmodul in "2. Bereich Empirische Methoden"

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für WS 15/16 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • „Qualitativ-empirische Forschung mit der Methode GABEK – Anwendung in Betriebs- und Volkswirtschaftslehre“ im Bereich "II. Praxisprojekt + Wahlmodule bzw. III. Wahlmodule"
  • "Workshop: Growth and Development I" als Wahlpflichtmodul in "4. Wahlbereich II. und III. Wahlmdoule"

Beschlüsse für SoSe 2015

Studiengang: MSc. VWL

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • Qualitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften“ im Bereich Methoden
  • Applied Macroeconometrics“ im Bereich Methoden und 3. Spezialisierung/Schwerpunkt International Economics
  • Seminar (International Economics)“ im Bereich 3. Spezialisierung/Schwerpunkt International Economics
  • "Standortlehre und Raumstruktur" im Bereich "4. Wahlbereich"

Studiengang: MSc. EmpÖk

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Qualitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften“ im Bereich Methoden
  • "Applied Macroeconometrics“ im Bereich Methoden und 3. Politikberatung
  • "Standortlehre und Raumstruktur" im Bereich "3. Politikberatung"

Studiengang: MSc. BWL

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Behavioral Business Ethics“ im IV. Wahlbereich BWL
  • "Standortlehre und Raumstruktur" im Wahlpflichtbereich Volkswirtschaftslehre der jeweiligen Spezialisierungen bzw. im Wahlpflichtbereich BWL/VWL

Zur dauerhaften Erweiterung des Angebot stehen folgende Module zur Verfügung:

  • "Prototypen Labor“ im IV. Wahlbereich BWL
  • "Gründungsfinanzierung“  im IV. Wahlbereich BWL
  • "Qualitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften“ im Bereich Methoden

Studiengang: MSc. HRM

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Behavioral Business Ethics“ im Bereich III. Unternehmerisches HRM

Zur dauerhaften Erweiterung des Angebot stehen folgende Module zur Verfügung:

  • "Prototypen Labor“ im Bereich III. Unternehmerisches HRM
  • "Gründungsfinanzierung“  im Bereich III. Unternehmerisches HRM
  • "Qualitative Methoden in den Wirtschaftswissenschaften“ im Bereich Methodische Grundlagen

Eine Äquivalenzbescheinigung, des im SoSe 2015 angebotenen Seminars Europäisches Arbeitsrecht (Prof. Dr. Nebe), wird für das Modul „Europäisches Arbeitsrecht“ angeboten.

Studiengang: MSc. ATF

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Behavioral Business Ethics“ im IV. Wahlbereich c) Vertiefung angrenzende Gebiete

Zur dauerhaften Erweiterung des Angebot stehen folgende Module zur Verfügung:

  • "Prototypen Labor“ im IV. Wahlbereich c) Vertiefung angrenzende Gebiete
  • "Gründungsfinanzierung“  im IV. Wahlbereich c) Vertiefung angrenzende Gebiete

Studiengang: MSc. WI

Zur dauerhaften Erweiterung des Angebot stehen folgende Module zur Verfügung:

  • "Prototypen Labor“ im Bereich III. BWL/VWL/Methoden – Wahlbereich Bereich BWL
  • "Gründungsfinanzierung“  im Bereich III. BWL/VWL/Methoden – Wahlbereich Bereich BWL

Studiengang: BSc. WI

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Einführung in die Betriebssysteme“ im Wahlpflichtbereich II Informatik
  • "Einführung in die technische Informatik“ im Wahlpflichtbereich II Informatik
  • "Grundlagen des World Wide Web“ im Wahlpflichtbereich II Informatik

Studiengang: M. Sc. EIW

Zur einmaligen Erweiterung des Modulangebots für SoSe 2015 können nachfolgende Module/Kursangebote belegt werden:

  • "Standortlehre und Raumstruktur" im Bereich Europäische und internationale Wirtschaft, sowie Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftspolitik

Beschlüsse für WiSe 14/15

Studiengang: M.Sc. HRM

Das Modul "Organisationsentwicklung von Non-Profit Organisationen" (Frau Dr. Stockmann) wird für den Wahlbereich "Organisationsentwicklung und Changemanagement" einmalig zugelassen.

Das Modul "Arbeitsrechtliches Seminar" kann im 5. Wahlbereich "Arbeits- und Wirtschaftsrecht" eingebracht werden.

Studiengang: M.Sc. BWL

Im Bereich "Methoden" dürfen einmalig die folgende Module zusätzlich eingebracht werden:

Studiengang: M.Sc. VWL

Im Bereich "Methoden" dürfen einmalig die folgende Module zusätzlich eingebracht werden:

Die Veranstaltung "Workshop: Growth and Development" (Prof. Dr. Grieben) kann im Bereich "Methoden" , sowie wahlweise auch im 4. Wahlbereich eingebracht werden.

Im Schwerpunktbereich "International Economics" wird einmalig eine Seminarleistung als Ersatzleistung zugelassen, soweit sie dem Schwerpunktbereich zugeordnet werden kann.

Studiengang: M.Sc. EmpÖK

Im Bereich "Methoden" dürfen einmalig die folgende Module zusätzlich eingebracht werden:

Die Veranstaltung "Workshop: Growth and  Development" (Prof. Dr. Grieben) kann auch im 3. Wahlbereich "Politikberatung" eingebracht werden.

Studiengang: M.Sc. ATF

Das Modul "Gesundheitsökonomik" wird einmalig als Ersatzleistung für das Modul "Monetäre Institutionen" zugelassen.

Im Wahlbereich IV "Vertiefung angrenzende Gebiete" können die folgenden Module einmalig eingebracht werden:

  • "Innovations- und Gründungsmanagement" (Dr. Fox)
  • "Innovationsmarketing und Geschäftsmodellentwicklung" (Schmieder)

Zum Seitenanfang